Das letzte Land

10.10.2020

asien-premiere in südkorea

Asien-Premiere in Sicht! Noch vor unserem Kinostart in Deutschland wird unser Film schon ziemlich bald beim "Chuncheon Film Festival" in Südkorea gezeigt werden! Das Festival mit dem diesjähigen Motto "Safe and Futuristic" findet statt vom 15. bis 18. Oktober, also schon kommende Woche. Wir sind sehr gespannt drauf, wie er aufgenommen wird!

 


01.10.2020

deutscher kinostart voraus

Wer hätte das gedacht?! Wir bekommen einen deutschen Kinostart, einen limitierten - das heißt: In ausgewählten Kinos! Das ist eine aufregende und zugleich wohltuende Nachricht... Am 3. Dezember geht es los! Sobald es fixe Termine gibt, werden die hier verkündet...!

Hier gibt es auch einen neuen Trailer dazu:

https://bit.ly/3l0DuFd


30.08.2020

verleih für deutschland, österreich und die schweiz im boot

Eine ganz entscheidende Neuigkeit! Das Independent-Filmlabel "Indeed Film" mit Sitz in Köln übernimmt den Verleih unseres Films für Deutschland, Österreich und die Schweiz. Womit die Filmfestivalzeit erneut Früchte trägt - bald wird unser Film einem breiteren Publikum zugänglich gemacht!
Verschiedene Kanäle sind im Gespräch - und welche das am Ende wirklich sein werden (Kino, DVD, BluRay, TV, VoD...) und wann es soweit ist, dazu gibt es hier News, sobald wir es wissen!


28.08.2020

dankeschön-geschenke versandt

Seit heute ist unsere selbstproduzierte und stark limitierte Crowdfunding Edition auf dem Weg in alle Himmelsrichtungen... als auschließliches Dankeschön-Geschenk für unsere Unterstützerinnen und Unterstützer! Also auch an dieser Stelle nochmal: "Dankeschön" für eure Unterstützung! ;)


27.08.2020

"limited crowdfunding edition" kurz vor der auslieferung

In diesen Tagen läuft unsere "Limited Crowdfunding Edition" vom Fließband. Fast jeder unserer Unterstützer von damals erhält in Kürze so ein selbstproduziertes DVD- oder Bluray-Exemplar (manchmal auch beides), als Dankeschön-Geschenk. Kürzlich kam die Lieferung, jetzt wird gerade verpackt... endlich!

Und es ist erstaunlich, nochmal so auf einen Blick zu sehen, wo die alle hingehen werden: Nicht nur quer durchs Siegerland, sondern auch nach Köln, Bonn, Hamburg, Berlin, Dresden, Stuttgart, Mainz, Nürnberg, Hannover, Frankfurt, Karlsruhe, München... auch nach Wien, Zürich und sogar nach Fana in Norwegen. Wir freuen uns sehr, endlich an diesem Punkt zu sein... War ein langer Ritt.

Diese Edition wird allerdings nicht im Handel erhältlich sein. Es wird bei dieser einzigen Charge bleiben. In Sachen Heimkinomarkt gibt es nämlich ganz andere Entwicklungen - die hier bald verkündet werden...


21.08.2020

siegener open-air-vorstellung gelungen

Vielen Dank, ihr lieben Leute vom Siegener Open-Air-Kino um den ganz beachtlichen Martin Horne, für eine gelungene Siegen-Premiere! Es hat uns sehr viel Freude gemacht, in dieser besonderen Atmosphäre unseren Film zu sehen, zusammen mit knapp 170 Zuschauern - denen wir hier ebenfalls nochmal danken, fürs Kommen, Klatschen und rege Unterhalten nach dem Film! Und danke auch an Olaf Schwanke für diesen ganz einmalig lebhaft gedrechselten Artikel in der Siegener Zeitung!

(Foto: Irina Missal)


15.08.2020

neuer open-air-termin

Der neue Termin für unsere Vorstellung beim Siegener Open-Air-Kino ist der 19. August um 21:00 Uhr!

Tickets gibt es über: siegener-openairkino.de


12.08.2020

die vorstellung wird erneut wegen gewitter verschoben

Der heutige Ausweichtermin fällt erneut ins Wasser. Nach einem warmen Tag herrscht draußen nun Weltuntergang. Die Siegener Vorstellung unseres Films wird erneut verschoben...

Bild: Der Originalhimmel über Siegen.


09.08.2020

open-air-vorstellung verschoben

Tja, so kann es gehen. Das Wetter spielt nicht mit. Unsere Vorstellung beim Siegener Open-Air-Kino muss leider kurzfristig verschoben werden - und zwar auf kommenden Mittwoch, 12. August, 21:30 Uhr. Wir hoffen, dass die allermeisten von den 154 Menschen, die nun bereits in den Startlöchern waren, diesen Ausweichtermin wahrnehmen können und senden verregnete Grüße an alle...!


08.08.2020

morgen open-air-vorstellung in siegen

Morgen Abend wird unser Film erstmalig in der Stadt Siegen gezeigt (wo er produziert wurde), am Oberen Schloss, auf der Brunnenwiese, um 21:15 Uhr - Tickets gibt's über siegener-openairkino.de! 120 sind schon weg.

Einige vom Filmteam werden mit dabei sein und nach der Vorstellung für eine Fragerunde zur Verfügung stehen, auch beide Darsteller Torben Föllmer und Milan Pešl. Es wird warm, der Himmel wird voraussichtlich erst erdatmosphärisch blau sein und zum zweiten Akt hin schwarz und sternig werden - ziemlich gut passend zur Handlung!




© 2013 - 2021 | Impressum | Datenschutz